"Einer für Alle" - Umsetzungsprojekt im Themenfeld "Steuern und Zoll"
Gästebezogene Tourismusabgabe und Vergnügungsteuer

Willkommen! Schön, dass Sie sich an unserer Umfrage und Sachstandsklärung beteiligen möchten.

Mit Ihrer Teilnahme ermöglichen Sie uns noch viel besser zu verstehen was Sie von einer bedarfs- und OZG-gerechten Lösung erwarten.

Als Dankeschön an Sie für Ihre Teilnahme erhalten Sie nach Abschluss der Umfrage unbeschränkten Zugriff auf die anonymisierten, statistischen Auswertungen und Ergebnisse dieser Umfrage.

Der Ablauf:
  • Auswahl Ihres Landes und Ihrer Kommune
  • Auswahl und bei Bedarf individuelle Angabe der bei Ihnen eingesetzten OZG-Leistungen
  • Verschiedene Angaben zu den bei Ihnen eingesetzten OZG-Leistungen
  • Zusammenfassung Ihrer Angaben, Sendebestätigung an uns, und als PDF Exemplar für Ihre eigene Zwecke speichern.
Weitere Hinweise:
  • Unser Fragenkatalog passt sich teilweise dynamisch an Ihre Antworten und Angaben an.
  • Wenn Sie Angaben nachträglich ändern, kann sich das auf die Fragestellungen auswirken.
  • Die benötigte Zeit beträgt bis zu ca. 60 Minuten für die vollständige Umfrage, je nach Umfang.
  • Nutzen Sie für das Vorwärts- und Rückwärtsblättern immer NUR die entsprechenden Knöpfe "Weiter" oder "Zurück".
  • Ihre Eingaben werden dann gesichert, wenn Sie mit dem "Weiter" Knopf vorwärts blättern. Neu eingegeben Daten werden bei Nutzung des "Rückwärts" Knopfes nicht automatisch gesichert.

Benötigen Sie Hilfe und Unterstützung bei der Umfrage? Auf jeder Seite haben Sie alle Kontaktmöglichkeiten zur Auswahl. Über Ihren Feedback würden wir uns sehr freuen, bitte nutzen Sie die Möglichkeit uns Ihre weiteren Wünsche und Anforderungen mitzuteilen. Sie erhalten garantiert Rückmeldung, geben Sie dazu bitte mindestens eine Kontaktmöglichkeit an, z.B. Ihre E-Mail Adresse oder Telefonnummer.

Lesen Sie bitte unsere [Allgemeinen Teilnahmebedingungen].